Login

TURA-Volleyball-Oldies messen sich mit dem aktuellen B-Klassen-Team

Was aus einer „Schnapslaune“ heraus geboren wurde, entwickelte sich zu einer ständigen Veranstaltung.

Immer an Gründonnerstag treffen sich die ehemaligen Volleyball-Herren mit dem aktuellen Team, um in einem sportlichen Vergleich möglicherweise vorhandene Leistungsunterschiede zu erkennen.

Im Anschluss an diesen sportlichen Vergleich werden dann die Spiel- und Trainingseindrücke bei einem gemütlichen Beisammensein ausgetauscht. So auch dieses Jahr an Gründonnerstag.

Aufgrund der medizinisch nachweisbaren Verletzungen bei so manchem Oldie  fand in diesem Jahr leider kein sportlicher Vergleich statt. Die aktive Mannschaft ließ es sich jedoch nicht nehmen kurzerhand ein kleines Turnier "3 gegen 3" zu machen. Anschließend trafen sich alle in gemütlicher Atmosphäre zur Nachbesprechung.

Es wurde ein unterhaltsamer und kurzweiliger Abend, wie das Bild zeigt.

Herzlichen Dank an Volleyball-Veteran Heinz-Georg „Schorsch“ Ewig für die Organisation.

Mehr in dieser Kategorie: