Login

Aktuelles vom Tisch

Senioren I –SV Elpersheim                            6:3

 

Am vergangenen Dienstag hatten die TURA-Senioren ihr erstes Heimspiel. Dieses Mal starteten die Turaner jedoch besser. Bereits in den Eingangsdoppeln lief es für Untermuenkheim ausgeglichener. Bernhard Klein und Christoph Roth rangen ihre Gegner im 5. Satz (11:9) nieder. Ulrike und Volker Pröllochs mussten sich mit 1:3 geschlagen geben. Im vorderen Paarkreuz teilte man sich die zu vergebenden Punkte auch gerecht. Bernhard Klein lies nichts anbrennen und gewann souverän in 3. Sätzen und Christoph Roth unterlag seinem Gegner mit 1:3 Sätzen. Anschließend setzte das hintere Paarkreuz den Grundstein zum ersten Sieg. Sowohl Ulrike Pröllochs (3:1) als auch Volker Pröllochs (3:2) konnten die beiden Partien für sich entscheiden. Zwischenstand 4:2 für Tura!

Nachdem dann Bernhard Klein (0:3) verlor, konnte Christoph Roth (3:1) den 5. Punkt erzielen. Ulrike Pröllochs war es dann vergönnt, mit einem weiteren Einzelsiege (3:0) den wohl verdienten Sieg am Dienstagsabend zu besiegeln.

Herren I – SpVgg Gröningen-Satteldorf III     1:9

 

Gegen einen starken Gegner aus Satteldorf konnte leider nur das Doppel Klein/Roth gewinnen.
Für Tura am Tisch waren Bernhard Klein, Christoph Roth, Patrick Seidel, Rolf Rothacker, Volker Pröllochs und Philipp Rieg.
Das nächste Spiel findet kommenden Samstag gegen Neuenstein statt. Spielbeginn 19.00 Uhr. Die Tura Herren würden sich über zahlreiche Zuschauer freuen.

Herren II – ASV Scheppach-Adolzfurt            6:9

 

Die zweite Herrenmannschaft konnte sich leider gegen die erste Mannschaft von Scheppach-Adolzfurt nicht durchsetzen und musste sich 6:9 geschlagen geben. Trotz des Gewinns aller drei Doppel fehlte bei den Einzeln schlussendlich bei sehr vielen engen fünfte-Satz Spielen das Quäntchen Glück. Es spielten Jochen Pröllochs, Manuel Taffner, Philipp Rieg, Philipp Kramar, Daniel Prinz und Paul-Christian Leucht.

 

Vor Beginn der Partie wurden zwei TURA Spieler für ihren langjährigen Einsatz in der Tischtennisabteilung geehrt. Manuel Taffner spielt seit dem Jahr 2001 aktiv Tischtennis und wurde für über 300 Spiele mit einem Gutschein geehrt. Doppelt so viele Spiele absolvierte Jochen Pröllochs bereits für TURA. Seit mehr als 30 Jahren ist er immer zuverlässig und engagiert am Tisch aktiv. Herzlichen Glückwunsch zu mehr als 600 Spielen für die TURA Tischtennisabteilung.

TT 17.10.2017 

 

Herren III – TTV Eutendorf III                         4:6

Mädchen I – SV Gründelhardt                        3:7

 

Jungen I – PSG Schwäbisch Hall II                4:6

 

Damen II – SC Buchenbach II                         0:8 (die Damen konnten leider nicht antreten)

 

Die nächsten Spiele:

Fr.

20.10.2017

 20:00  

Herren Kreisliga A             TURA Untermünkheim II - SG Garnberg II

   

 

 

Sa.

21.10.2017

 15:00    

Damen Verbandsklasse      TURA Untermünkheim – TV Unterboihingen

   

 

 

         

18:00  

Herren Kreisklasse D         VfL Mainhardt I – TURA Untermünkheim III

   

 

 

                 

19:00  

Herren Bezirksliga             TURA Untermünkheim – TSV Neuenstein II

 

 

 

 

                           

So.

22.10.2017

 14:00  

Damen Bezirksklasse B     SC Buchenbach III – TURA Untermünkheim II

 

 

 

                                     
                                                           

 

 

Mehr in dieser Kategorie:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.